normal big

Betriebliche Kranken-Zusatzversicherung

Mehr Leistungen abdecken

Besonders attraktiv sind Leistungen, von denen Mitarbeiter direkt profitieren. Eine betriebliche Kranken-Zusatzversicherung trägt darüber hinaus zur Gesundheit der Mitarbeiter bei. Denn finanziert werden Gesundheitsleistungen, die von der gesetzlichen Kasse nicht oder nur teilweise getragen werden – zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen, Zahnersatz, Leistungen eines Heilpraktikers oder Sehhilfen.

Noch attraktiver: Ab einer Betriebsgröße von zehn Mitarbeitern sind Beschäftigte im Rahmen des LfK-Versorgungswerks ohne Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten versichert. Und auch für kleinere Betriebe werden sehr gute Konditionen angeboten.