normal big

Liste archivierter Meldungen

12.11.2018 | Aktuelles

Barmer Pflegereport: Viele pflegende Angehörige kurz vor dem Kollaps

Pflegenden Angehörigen als Rückgrat der pflegerischen Versorgung zu Hause hat die BARMER ihren diesjährigen Pflegereport gewidmet. Ein großer Teil von ihnen ist demnach bereits an der Belastungsgrenze angekommen.

09.11.2018 | Aktuelles

Altenpflegeumlage: Punktwertzuschlag im Grundsatzausschuss beschlossen

Der Grundsatzausschuss für die ambulante Pflege in Nordrhein-Westfalen hat den Punktwertaufschlag für ambulante Pflegedienste zur Finanzierung der Altenpflegeumlage für das Jahr 2019 mit 0,00584 Euro pro Punkt festgelegt.

08.11.2018 | Aktuelles

Niedersachsen: Pflichtmitgliedschaft in Pflegekammer verfassungsgemäß

Die Pflichtmitgliedschaft in einer gesetzlich eingerichteten Pflegekammer ist laut zweier aktueller Urteile des Verwaltungsgerichts Hannover verfassungsgemäß.

31.10.2018 | Pflege

Neuer Ratgeber für pflegende Angehörige

Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat einen neuen kostenlosen Ratgeber zum Thema Inkontinenz für Angehörige von älteren und pflegebedürftigen Menschen veröffentlicht.

30.10.2018 | Aktuelles

Studie: Pflegegrade bilden benötigte Pflegezeit nur bedingt ab

Wie viel Pflegezeit Betroffene benötigen, lässt sich nur bedingt anhand des Pflegerades ermitteln. Dies geht aus einer aktuell veröffentlichten Studie von Wissenschaftlern der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PHTV) hervor.

23.10.2018 | Aktuelles

Altenpflegeumlage: Punktwertzuschlag für 2019 steigt auf 0,00584 Euro

Der Aufschlag für ambulante Pflegedienste zur Finanzierung der Altenpflegeumlage für das Jahr 2019 steigt auf 0,00584 Euro pro Punkt. Das teilten die mit der Durchführung des Verfahrens betrauten Landschaftsverbände in Nordrhein-Westfalen mit.

18.10.2018 | Politik

Neues Projekt zu Arbeitsbedingungen in der Pflege

Mehr Mut und Kreativität bei der Gestaltung der Arbeitsbedingungen in der Pflege hat der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, gefordert. Er stellte ein neues Regierungsprojekt vor, das Pflegeunternehmen in diesem Bereich Hilfestellungen bietet.

12.10.2018 | Politik

Regierung beschließt höhere Pflege-Beiträge

Der Beitragssatz der Pflegeversicherung soll ab 2019 um 0,5 Prozentpunkte angehoben werden. Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch eine entsprechende Änderung im Elften Sozialgesetzbuch.

08.10.2018 | Service

Datenschutz: Achtung, Abo-Falle!

Seit einigen Tagen erhalten ambulante Pflegedienste wie viele andere Unternehmen, Gewerbetreibende und Vereine „eilige Fax-Mitteilungen“ einer so genannten „Datenschutzauskunft-Zentrale“. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine öffentliche Stelle.

05.10.2018 | Politik

Häusliche Krankenpflege: Bundesregierung verbessert Bedingungen für Vergütungsverhandlungen

Im Rahmen des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes wird eine kleine, aber entscheidende Neuregelung eingeführt. Demnach müssen die Krankenkassen tarif- oder tarifähnliche Entlohnungen in der häuslichen Krankenpflege als wirtschaftlich angemessen akzeptieren. Damit fällt die so genannte Grundlohnsummenentwicklung als Obergrenze bei Vergütungsverhandlungen.