normal big

Liste archivierter Meldungen

24.05.2019 | Politik

Laumann: MDK muss unabhängiger werden

NRW-Gesundheitsminister Laumann ist die Organisation des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) nicht unabhängig genug. Seiner Meinung nach müsse dieser aus der Trägerschaft der Kassen gelöst werden.

16.05.2019 | Aktuelles

Erstmals WHO-Empfehlungen zur Demenz-Prävention

Bis zum Jahr 2050 wird sich die Zahl der Demenzkranken laut der Weltgesundheitsorganisation WHO möglicherweise verdreifachen. Nun veröffentlichte die Organisation erstmals evidenzbasierte Maßnahmen, mit denen sich einer Demenzerkrankung vorbeugen lässt.

10.05.2019 | Aktuelles

Studie: Lieber professionelle Pflege zu Hause

74 Prozent der Deutschen über 55 Jahren wollen im Pflegefall lieber von einem professionellen Pflegedienst zu Hause betreut werden als von ihren Kindern. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der mhplus Krankenkasse und der Süddeutschen Krankenversicherung.

07.05.2019 | Politik

Gesetz geplant: Spahn will MDK neu aufstellen

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) soll nach Wunsch von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn noch stärker von den Krankenkassen getrennt organisiert werden. Spahn brachte vergangene Woche einen entsprechenden Entwurf für ein „MDK-Reformgesetz“ ein.

06.05.2019 | Aktuelles

PKV-Studie: Soziale Pflegeversicherung finanziell nicht abgesichert

Die soziale Pflegeversicherung in Deutschland steht auf wackligen Füßen. Laut einer Studie des Wissenschaftlichen Instituts der Privaten Krankenversicherer (WIP) trage sich die Pflegeversicherung derzeit lediglich zulasten der jetzigen Beitragszahler, deren Ansprüche in der Zukunft nicht abgesichert seien.

22.04.2019 | Aktuelles

Zahl der offenen Altenpflege-Stellen stark gestiegen

Die Zahl der bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldeten offenen Stellen in der Altenpflege ist von durchschnittlich 12.300 Stellen im Jahr 2010 auf 23.900 Stellen im Jahr 2018 gestiegen. Das berichtete die Bundesregierung Mitte April.

18.04.2019 | Aktuelles

Mehr Versicherte erhalten Pflegegrad

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) hat im vergangenen Jahr rund 1,8 Millionen Menschen einen Pflegegrad zuerkannt. Die Ablehnungsquote lag lediglich bei 9,8 Prozent.

12.04.2019 | Politik

Bundesregierung bekennt sich zu privaten Pflegeanbietern

Die Bundesregierung sieht in privaten Pflegeanbietern eine wichtige Stütze im deutschen Pflegesystem. Die Angebotsvielfalt aus privaten, frei-gemeinnützigen und kommunalen Trägern in der Pflege liege im Interesse der Pflegebedürftigen.

04.04.2019 | Service

Hilfe für pflegende Angehörige: Ratgeber „Vermisst – wenn Menschen mit Demenz verloren gehen“

Ein neuer Ratgeber soll Angehörigen von Menschen mit Demenz helfen, einem ungeplanten Verlassen der Wohnung vorzubeugen und im Fall der Fälle richtig zu reagieren.

02.04.2019 | Pflege

Vereinfachte Anerkennung sonstiger geeigneter Kräfte: Federführungsprinzip in Kraft

Die Krankenkassen in Nordrhein-Westfalen haben mit Wirkung zum 1. April 2019 das Federführungsprinzip für die Anerkennung sonstiger geeigneter Kräfte eingeführt.