normal big

Liste archivierter Meldungen

17.12.2007 | Aktuelles

Jetzt neu im Downloadbereich für LfK-Mitglieder: Muster-Pflegeverträge überarbeitet

 

Wie bereits in der LfK-Verbandszeitschrift AmPuls angekündigt, hat der LfK seine Muster-Pflegeverträge aktualisiert. LfK-Mitglieder finden die überarbeiteten Verträge nun im Downloadbereich der LfK-Homepage.

29.11.2007 | Aktuelles

Großes Interesse am "1. LfK Wundkongress Pflege": Fachlich enormes Potenzial

 

Einen starken Zulauf erfuhr der erstmals veranstaltete Fachkongress des Landesverbandes freie ambulante Krankenpflege NRW e.V. (LfK): Mehr als 350 Fachleute aus dem Bereich der häuslichen Krankenpflege fanden sich am Mittwoch in der Industrie- und Handelskammer Köln ein, um ihr Wissen um die Behandlung von chronischen Wunden auf den neuesten Stand zu bringen.

17.10.2007 | Aktuelles

Kabinett beschließt Pflegereform

 

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch den Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung gebilligt. Die viel diskutierte Reform, die eine deutliche Stärkung der ambulanten Versorgung vorsieht, soll im Juli 2008 in Kraft treten.

25.09.2007 | Aktuelles

LfK lädt ein zum "1. LfK Wundkongress Pflege"

 

Die neuesten Entwicklungen in der professionellen Wundversorgung werden auf dem 1. LfK Wundkongress Pflege am 28. November 2007 in Köln vorgestellt. Erstmals kommen namhafte Experten aus dem gesamten Bundesgebiet in Nordrhein-Westfalen zusammen, um mit Pflegefachkräften, Ärzten und Industrievertretern derzeitige Forschungstrends und Erkenntnisse zur Wundheilung zu diskutieren.

30.08.2007 | Aktuelles

Gesundheitsministerin: "10 Tage Pflegeurlaub für Angehörige"

 

Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) fordert bis zu zehn Tage bezahlten Urlaub für Angehörige von Pflegebedürftigen, um sich bei einem Pflegefall in der Familie zu organisieren. Des Weiteren soll die Vernetzung in Form von Pflegezentren gemäß der Reform der Pflegeversicherung vorangetrieben werden.

24.07.2007 | Aktuelles

NRW: Mehr Beschäftigte in der ambulanten Pflege

Die Anzahl der Beschäftigten in der ambulanten Alten- und Krankenpflege hat sich in Nordrhein-Westfalen zwischen 1999 und 2005 um 1700 Personen erhöht. Das geht aus der "Landesberichterstattung Gesundheitsberufe 2007" hervor, die das Landesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales am Montag (23. Juli) in Düsseldorf der Öffentlichkeit vorstellte.

19.06.2007 | Aktuelles

Pflegereform: Stärkung der ambulanten Pflege beschlossen

Die Regierungskoalition hat sich am Montagabend (18. Juni) zu einem Kompromiss bei der viel diskutierten Pflegereform durchgerungen. Zum 1. Juli 2008 soll der Beitrag für die Pflegeversicherung um 0,25 Prozentpunkte steigen. Von den Zuwächsen soll neben Demenzkranken vor allem die ambulante Pflege profitieren.

22.05.2007 | Aktuelles

Internationales Hospitationsprogramm der Robert Bosch Stiftung: Jetzt wieder bewerben!

Einen Blick über die Grenzen des deutschen Pflegealltags hinaus werfen können leitende Pflegende mit Fernweh, die vom "Internationalen Hospitationsprogramm Pflege und Gesundheit" der Robert Bosch Stiftung gefördert werden.

11.05.2007 | Aktuelles

LfK zum "Internationalen Tag der Pflege": Preisentwicklung darf nicht zum Qualitätsdumping führen

Am 12. Mai wird in aller Welt der "Internationale Tag der Pflege" begangen. Das Motto "Arbeitsplatz Pflege - Mit Qualität arbeiten, mit Qualität pflegen" thematisiert den Stellenwert der pflegerischen Qualität in Zeiten der viel diskutierten Pflegereform und angesichts der steigenden Beschäftigungsraten von illegalen Billigkräften aus Osteuropa. Der LfK mahnt in diesem Zusammenhang, die Qualität der Pflege nicht dem Kostendruck zu opfern.

09.05.2007 | Aktuelles

Wettbewerb "Gesundes Land NRW": Anmeldeschluss am 15. Mai

Noch bis zum 15. Mai nimmt die Landesinitiative "Gesundes Land NRW" Bewerbungen für den "Gesundheitspreis 2007" entgegen. Auch Pflegedienste sind aufgerufen, sich mit innovativen Projekten zur Gesundheitsförderung an dem mit 10.000 Euro dotierten Wettbewerb zu beteiligen.