normal big

Liste archivierter Meldungen

04.12.2013 | Service

Neue Patienteninformation zur Altenpflegeumlage

Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen (MGEPA) stellt Pflegediensten ein neues Informationsschreiben für Patienten zur Verfügung. Darin werden die Preissteigerungen in der Pflege aufgrund der gestiegenen Beiträge zur Altenpflegeumlage begründet.

03.12.2013 | Pflege

Online-Portal beantwortet Fragen von Pflegenden

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) geht im Rahmen ihrer Themenwochen „Hilfe für Helfende“ derzeit der Frage nach, wie sich die Arbeit in Pflegeberufen zukunftsfähig gestalten lässt. Pflegende können Fragen und Beiträge online einreichen.

28.11.2013 | Politik

Immer beliebter: Pflege-Bahr nimmt Fahrt auf

Immer mehr Deutsche entscheiden sich für den Abschluss einer Pflegezusatzversicherung. Mittlerweile werden 1600 so genannte Pflege-Bahr-Verträge pro Arbeitstag abgeschlossen, so der Verband der privaten Krankenversicherung (PKV).

22.11.2013 | Politik

Pflege große Herausforderung für OECD-Staaten

Die Organisation für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (OECD) sieht viele Mitgliedsstaaten angesichts der steigenden Lebenserwartung der Bevölkerung vor großen Herausforderungen.

20.11.2013 | Service

Lieferprobleme bei Inkontinenzhilfen: Verbraucherzentrale stellt Informationen zusammen

Immer wieder berichten Patienten von Schwierigkeiten in der Versorgung mit Inkontinenzhilfen. Über die Pflichten der Lieferanten und die Rechte der Patienten informiert jetzt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

15.11.2013 | Politik

Altenpflegeumlage: Punktwertzuschlag steigt auf 0,00369 Euro

Der neue Punktwertzuschlag zur Refinanzierung der Altenpflegeumlage für das Jahr 2014 beträgt 0,00369 Euro pro Punkt. Das beschloss der Grundsatzausschuss für die ambulante Pflege in Nordrhein-Westfalen.

11.11.2013 | Service

Stiftung Warentest gibt Leitfaden zu Weiterbildungsangeboten heraus

Die Stiftung Warentest hat in einem Leitfaden zusammengetragen, welche Angebote zur Förderung von Weiterbildungskursen in Deutschland existieren. Zuschüsse gibt es in vielen Fällen sowohl vom Bund als auch durch die Länder geben Zuschüsse.

09.11.2013 | Service

Alternativbetreuung: Neue Mustervorlage der BGW

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat eine neue Mustervorlage herausgegeben, mit der Unternehmer die arbeitsschutzrechtliche Betreuung ihres Unternehmens an speziell qualifizierte Mitarbeiter übertragen können.

08.11.2013 | Aktuelles

Studie: Pflegende Angehörige setzen auf Unterstützung durch ambulante Pflegedienste

Die Unterstützung durch ambulante Pflegedienste ist für pflegende Angehörige eine wichtige Komponente bei der Entscheidung, pflegebedürftige Familienmitglieder zu Hause zu betreuen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Süddeutschen Krankenversicherung (SDK).

01.11.2013 | Pflege

Aufruf: Universität Witten/Herdecke startet Patientenbefragung zu chronischen Wunden

Das Department für Pflegewissenschaft der Universität Witten sucht derzeit Teilnehmer für eine neue Studie zum Thema „chronische Wunden“ und bittet daher alle ambulanten Pflegedienste in Nordrhein-Westfalen um Mithilfe.