normal big

Service |

BAGSO aktualisiert Ratgeber

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) hat einige ihrer Publikationen für ältere Menschen in aktualisierter Fassung herausgebracht. Interessierte können sie kostenfrei bestellen oder im Internet herunterladen.


Für die Aktualisierung der Broschüren erhielt die BAGSO Unterstützung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Insgesamt wurden drei Ratgeber und zwei Checklisten aktualisiert, die zum Teil in Kooperation mit anderen Verbänden herausgegeben wurden und allesamt Themen behandeln, die für ältere Menschen relevant sind.

Die Checklisten „Betreutes Wohnen“ und „Das richtige Senioren- und Pflegeheim“ zeigen auf, worauf zu achten ist, wenn der Umzug in eine Einrichtung des betreuten Wohnens oder in eine stationäre Einrichtung bevorsteht. Anhand der aufgeführten Kriterien können die Anwender Qualität und Leistungen der verschiedenen Anbieter einer Unterbringungsform beurteilen.

Vor allem für pflegende Angehörige interessant ist der Ratgeber „Entlastung für die Seele“. Neben typischen Problemen im häuslichen Pflegealltag werden hier auch die seelischen Belastungen thematisiert, die mit der Pflege eines nahen Angehörigen häufig einhergehen können. Praktische Tipps zur Vorbeugung und Entlastung sind ebenso enthalten wie eine umfangreiche Liste nützlicher Adressen und Unterstützungsangebote.

Aktualisiert wurden zudem die Ratgeber „Schuldenfrei im Alter“ und „Wenn die Seele krank ist“, die über finanzielle Veränderungen bzw. psychische Probleme im Alter informieren.

Die Checklisten und Ratgeber können direkt bei der BAGSO kostenfrei bestellt oder als PDF-Dateien heruntergeladen werden.