normal big

Pflege |

Neuer Ratgeber für pflegende Angehörige

Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat einen neuen kostenlosen Ratgeber zum Thema Inkontinenz für Angehörige von älteren und pflegebedürftigen Menschen veröffentlicht.


Der Ratgeber ist Teil einer Reihe von Informationsbroschüren mit Tipps für die häusliche Pflege von Angehörigen. Er geht zunächst auf die Ursachen und Hintergründe von Harn- und Stuhlinkontinenz im Alter oder bei Pflegebedürftigkeit ein, erläutert die Behandlungsansätze und gibt praktische Ratschläge für den Alltag.

Auf 24 Seiten wird unter anderem erklärt, welche Arten von Inkontinenz wann auftreten können, welche Hilfsmittel wie genutzt werden können, wo Angehörige sich beraten lassen können, aber auch, wie pflegende Angehörige mit dem Thema Scham oder Unsicherheit umgehen können.

Der Ratgeber „Inkontinenz – Praxistipps für den Pflegealltag“ kann auf der Internetseite des ZQP kostenfrei als PDF-Datei heruntergeladen oder als Druckversion bestellt werden.