normal big

Allianz Vertretung

Eike Schneider

Giergasse 2

53113 Bonn

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Herr Eike Schneider

Tel.: 0228 / 350 78 03

Fax: 0228 / 350 78 04

Mobil: 0176 / 32 27 60 30

Mail: eike.schneider@allianz.de

Internetseite

 

Versicherungskonzepte für ambulante Pflegedienste des LfK

Kfz-Versicherung

  • Wer heute Sicherheit will, erwartet auch Full Service. Von uns bekommen Sie als Autofahrer beides. Denn wir erweitern ständig unsere Versicherungsleistungen rund ums Auto, damit Sie auf der sicheren Seite fahren.
  • Für die Mitgliedsfirmen des LfK bietet die Allianz verschiedene Möglichkeiten der Rabattierung:
    - Bei einer Fuhrparkgröße unter 5 Fahrzeugen erhalten Sie neben den auf dem Markt bekannten üblichen Nachlässen (Vorzugstarife für Garage,  Beschränkung des Fahrerkreises, etc.) einen Sondernachlass in Höhe von 10 % - 20 %.
    - Für eine Fuhrparkgröße von 5 bis 10 Fahrzeugen bieten wir Ihnen zwei verschiedene Modelle an.
    - Der Kleinflottennachlass beträgt bis zu max. 30 % und wird in Abhängigkeit von dem durchschnittlichen Rabattsatz aller Ihrer Fahrzeuge gewährt.
  • Eine weitergehende Rabattierung ist möglich auf der Basis der Rentabilität des Vorversicherers. Bei diesem Verfahren sind Rabatte bis zu 40 % auf die Normalprämie möglich
    - Bei einem größeren Fuhrpark, d. h. bei mehr als zehn Fahrzeugen und einem bestimmten Beitragsvolumen erfolgt eine Einstufung als FUHRPARK. Näheres hierzu wird gerne in einem persönlichen Gespräch erläutert.
  • Neben dem üblichen Deckungsumfang in der Haftpflicht (50 Mio. Deckungssumme, Schutzbrief inklusive) bieten wir für den LfK beitragsfrei:
    - Versicherung der Fahrzeugbeschriftung bis zu einem Wert von 500 € pro Fahrzeug
    - Die gelegentliche Beförderung von Patienten zwecks Arztbesuchen, Behördengängen u. a. m. gegen Entgelt gilt als beitragsfrei mitversichert.

Für weitere Informationen zu Haftpflicht- und Kaskoversicherung und einem detaillierten Angebot wenden Sie sich bitte an Ihren Allianz-Fachmann.

Rechtsschutzversicherung

  • Die Rechtsschutz-Kombi beinhaltet neben sämtlichen Leistungsbausteinen einer privaten Rechtsschutzversicherung für den Firmenbereich insbesondere folgende Leistungsbausteine:
  • Arbeitsrechtsschutz
  • Schadenersatzrechtsschutz
  • Verkehrsrechtsschutz
  • Strafrechtsschutz (brauchen Sie zur Verteidigung in einem Strafverfahren bei fahrlässigem Strafvorwurf, z. B. bei Vorwurf von fahrlässiger Körperverletzung)
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz und Vertragsrechtsschutz

Inhaltversicherung

Haftpflichtversicherung

Elektronikversicherung

  • Für ein Unternehmen bedeutet der Ausfall der Elektronik schnell einen immensen Schaden. Die Elektronikversicherung bietet eine All-Risk-Deckung (Allgefahrendeckung) für elektro-nische Anlagen (Computer, Telefonanlage etc.). Die Palette der Risiken reicht von Hardware-defekten über Softwareverluste und Datendiebstahl bis zur mutwilligen Manipulation von EDV-Anlagen.

Immobilienversicherung

  • Als Hauseigentümer müssen Sie mit erheblichen Risiken rechnen: Bei Feuer, Leitungswasserschäden, Überschwemmungen, Sturm- und Hagelschäden sowie Elementarschäden können unwägbare Kosten auf Sie zukommen. Ausgaben, die Sie ohne ausreichende Vorsorge ruinieren können.

Die Immobilienversicherung der Allianz bietet Ihnen für solche Fälle einen umfassenden und vollständigen Schutz.

Ihr besonderer Vorteil: Die Leistungen lassen sich nach Ihren jeweiligen Bedürfnissen individuell zusammenstellen.

Die Gefahrenbausteine:

Folgende Gefahren können, gebündelt oder z. T. auch einzeln, abgedeckt werden:

  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel
  • Glas
  • Elementarrisiken
  • Innere Unruhen
  • Sachschäden an der Haustechnik
  • Ansprüche aus Haus- und Grundstückshaftpflicht

Allianz Lebens- und Rentenversicherung mit Zusatzbausteinen

  • Altersvorsorge, Hinterbliebenenvorsorge, Berufsunfähigkeitsvorsorge, Pflegevorsorge, Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionszusage (Versorgung des Gesellschafter-Geschäftsführers)

Unfallversicherung

  • Überlassen Sie Ihre Gesundheit nicht dem Zufall und schließen Sie eine Unfallversicherung mit einer optionalen Infektionsklausel (z.B. Krankheitsübertragungen etc.) ab.  Informationen bitte anfordern!

Krankenvoll- und Zusatzversicherung