Enter your username and password here in order to log in on the website:

Login

Forgot your password?

normal big

21.01.2019 | Aktuelles

Wohngemeinschaften im Alter beliebter als Heime

Im Alter auch bei Pflegebedürftigkeit zu Hause wohnen bleiben – diese Vorstellung steht bei der Mehrheit der Deutschen ganz oben. Falls dies jedoch nicht möglich ist, ziehen die meisten laut einer aktuellen Umfrage eine Wohngruppe oder Senioren-Wohngemeinschaft einem Heim vor.

14.01.2019 | Service

Neue Vergütungsvereinbarungen jetzt im LfK-Downloadbereich

Die aktuellen Vergütungsvereinbarungen für die Abrechnung von Leistungen der häuslichen Krankenpflege für das Jahr 2019 sind ab sofort im LfK-Downloadbereich verfügbar.

11.01.2019 | Aktuelles

Pflegeberufe: Viele offene Stellen trotz steigender Beschäftigtenzahlen

Obwohl immer mehr Menschen in der Kranken- und Altenpflege arbeiten, ist im vergangenen Jahr die Zahl der offenen Stellen in der Pflegebranche gestiegen, zeigen neue Zahlen der Bundesagentur für Arbeit.

04.01.2019 | Aktuelles

Erfolgreich gestartet: LfK-App informiert direkt über das Smartphone

Informativ, schnell und mobil: Mit einer neuen App erweitert der Landesverband freie ambulante Krankenpflege NRW e. V. (LfK) sein Leistungsspektrum für Führungskräfte in der ambulanten und teilstationären Pflege um ein mobiles Angebot.

27.12.2018 | Aktuelles

Jetzt bewerben: „Think Camp“ für junge Pflegende

Erfahrung und Wissen trifft auf frische Ideen und junge Köpfe: Noch bis Ende Januar können sich junge Pflegende für das „Think Camp“ der Stiftung Münch bewerben.

Pressemitteilungen

20.09.2018 | Presse

4. NRW-Fahrsicherheitstag des Landesverbands freie ambulante Krankenpflege NRW e. V.: Mit Sicherheit viel Spaß

Köln / Grevenbroich – Die Mehrheit der Pflegekräfte aus dem ambulanten Bereich ist täglich dienstlich mit dem Auto unterwegs. Beim 4. NRW-Fahrsicherheitstag des Landesverbands freie ambulante Krankenpflege NRW e. V. (LfK) konnten Pflegekräfte am vergangenen Mittwoch in Grevenbroich ihre Reaktionen im Notfall trainieren und das Verhalten in Risikosituationen üben. Rund 100 Inhaber und Mitarbeiter ambulanter Pflegedienste kamen mit ihren Dienstwagen und Privatautos zu der kostenfreien...