Noch Fragen? 0221 / 88 88 55-0

Liste archivierter Meldungen

Danach heißt es:

1. Selbstverständlich teilen wir Ihre Auffassung, wonach die Regelungen der Richtlinien über die Verordnung von häuslicher Krankenpflege auch nach Einführung der Praxisgebühr fortgelten. Danach hat der Vertragsarzt die Folgeverordnung in den letzten drei...

Verschiedene LfK-Mitgliedsbetriebe standen in der vergangenen Woche vor dem Problem, dass einzelne Ärzte notwendige Verbandmittel nicht mehr verordnen wollten. Als Begründung wurde angegeben, dass rezeptfreie und nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel nicht mehr in den...

Mit der Gesundheitsreform kommen ab dem 01. Januar zahlreiche Neuerungen auf die Pflegedienste zu.

 

Der Landesverband freie ambulante Krankenpflege NRW e.V. sammelt deshalb für seine Mitglieder die neuen Informationen und fertigt hieraus Musterbriefe, die Sie über die neue...

Unter anderem dank der Initiative des LfK und des Kooperationspartners auf Bundesebene, dem bpa haben die Politiker den Entwurf zur Gesundheitssystem-Modernisierung bei den Zuzahlungen für häusliche Krankenpflege nach unten korrigiert. Ursprünglich geplante Zuzahlungen von...

Am 27. September 2002 wurde vom Bundesrat die aufgrund des PQsG vorgelegte Pflege-Prüfverordnung nach § 118 SGB XI abgelehnt. Der neue Referentenentwurf zur Änderung des SGB XI wurde nun vom Gesundheitsministerium veröffentlicht. Sie können Sie den Entwurf in unserem...

Die Vorschläge der Rürup Kommission zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung liegen nun auf dem Tisch: Künftig soll die Pflegeversicherung weniger für die stationäre und mehr für die ambulante Pflege in minderschweren Pflegefällen bezahlen, und die Ausstattung der drei...