Noch Fragen? 0221 / 88 88 55-0

Liste archivierter Meldungen

Seit Anfang des Monats sind PoC-Antigen-Tests auf SARS-CoV-2 für Bürger nur noch in bestimmten Fällen kostenfrei. Dafür müssen bestimmte Gründe vorliegen und nachgewiesen werden. Das NRW-Gesundheitsministerium hat in Absprache mit dem Bundesgesundheitsministerium nun ein...

Von einem gemischten Team mit unterschiedlichen Qualifikationen profitiert auch die Versorgung in der häuslichen Pflege. Zu diesem Ergebnis kam das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung (DIP) bei der Auswertung eines Förderprogramms der Robert Bosch Stiftung.

Pflegedienste und Tagespflegen, die noch keine Meldung zur Pflegeberufeumlage (PBU) abgegeben haben, sollten dies noch heute erledigen. Mit dem heutigen Tag endet die Frist für die Umlage-, Prognose- und Abrechnungsmeldung mithilfe des Online-Systems PFAU.NRW.

Angesichts sinkender Infektionszahlen und einer hohen Impfquote hat das Land Nordrhein-Westfalen weitere Öffnungsschritte für anbieterverantwortete Wohngemeinschaften und Tagespflegeeinrichtungen angekündigt. Sie gelten ab Samstag.

Beschäftigte in der Altenpflege sowie in der Gesundheits- und Krankenpflege sind auch im vergangenen Jahr mehr und länger krank gewesen als der Durchschnitt der Beschäftigten. Laut dem neuen TK-Gesundheitsreport stieg die Zahl der Fehltage in der Altenpflege entgegen dem...